Datenschutzerklärung

1. Erhebung und Verarbeitung Ihrer Daten

Nachfolgende Nutzungsdaten werden von uns standardmäßig zu systembezogenen und statistischen Zwecken erfasst und verarbeitet: Name Ihres Internet Service Providers, die Webseite, von der aus Sie uns besuchen, die Seiten, die Sie bei uns besuchen, der Zeitpunkt und die Dauer Ihres Besuchs sowie die von Ihnen heruntergeladenen Dateien.

Eine Erfassung weitergehender personenbezogener Daten findet nur statt, wenn Sie diese Angaben freiwillig, beispielsweise durch Nutzung unseres Kontaktformulars, machen. Wir erheben, speichern und nutzen Ihre personenbezogenen Daten nach den Vorschriften der Datenschutzgesetze, insbesondere dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG).

Gemäß § 3 Abs. 1 Bundesdatenschutzgesetz sind personenbezogene Daten Einzelangaben bezogen auf persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person, z. B. Name, Geburtsdatum, Adresse, E-Mailadresse oder Telefonnummer.

2. Verwendung und Weitergabe personenbezogener Daten

Ihre persönlichen Daten werden von uns nur gespeichert und verarbeitet, soweit dies zur Leistungserbringung, etwa zur Beantwortung von Anfragen, zur Vertragsabwicklung oder für die technische Administration, erforderlich ist. Zu anderen Zwecken verwenden wir Ihre persönlichen Daten nur, wenn Sie hierfür Ihre Einwilligung erteilt haben.

3. Auskunft und Datenberichtigung / Löschung von Daten

Sie sind berechtigt, alle auf Ihre Person bezogenen Daten, die bei uns gespeichert sind, zu überprüfen und zu berichtigen, wenn sie Ihrer Meinung nach veraltet oder unrichtig sind.

Wir erteilen Ihnen auf Anfrage jederzeit unentgeltlich Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten, über deren Herkunft, über die Empfänger sowie über den Zweck der Speicherung. Die Auskunft können Sie unter den unten benannten Kontaktdaten einholen.

Bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen haben Sie außerdem ein Recht auf Sperrung oder Löschung der gespeicherten Daten. Wenden Sie sich auch hierzu bitte an die unten benannte Kontaktadressen.

Personenbezogene Daten werden von uns nur so lange gespeichert, wie es erforderlich ist, um eine Dienstleistung auszuführen, die Sie gewünscht oder zu der Sie Ihre Einwilligung erteilt haben, sofern keine anderslautenden gesetzlichen Verpflichtungen bestehen wie zum Beispiel bei laufenden Gerichtsverfahren.

4. Sicherheitshinweis

Wir sind bemüht, Ihre personenbezogenen Daten durch Ergreifung aller technischen und organisatorischen Möglichkeiten so zu speichern, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind. Wir weisen jedoch darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist deshalb nicht möglich.

Wir geben personenbezogene Daten nur unter Berücksichtigung der Datenschutzvorschriften oder aufgrund Ihrer ausdrücklichen Einwilligung an Dritte weiter. Eine Weitergabe erfolgt zudem nur, wenn es zum Zwecke der Vertragsabwicklung erforderlich ist. Dritte sind ebenso an die Regelungen des Bundesdatenschutzgesetzes und weitere gesetzliche Vorschriften gebunden wie wir. Sie können die Weitergabe Ihrer Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft untersagen.

5. Widerspruchs- und Widerrufsrecht

Sie haben jederzeit das Recht, der Nutzung Ihrer Daten für die Erstellung von Nutzungsprofilen zu widersprechen und eventuell an uns erteilte Einwilligungen mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. In diesem Fall werden wir die Verarbeitung Ihrer Daten zu diesen Zwecken unterlassen. Den Widerspruch oder Widerruf können Sie formlos per Post, Telefax oder E-Mail ohne Angabe von Gründen an uns übermitteln.

Per Post: Rechtsanwalt Feinen, Kurfürstendamm 123, 10711 Berlin

Per Fax: +49 30 893 16 37

Per E-Mail: ra_feinen @ t-online.de

6. Einsatz von Cookies

Wir verwenden für unsere Webseiten sogenannte „Cookies“. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt und von Ihrem Browser gespeichert werden, sobald eine Internetseite aufgerufen wird. Mit dem Setzen von Cookies kann unser Webserver Ihren Browser, Ihre individuellen Einstellungen in unseren Webseiten und gegebenenfalls Teile der Anmeldedaten in verschlüsselter Form erkennen, Ihnen auf diese Weise die Benutzung unserer Seiten erleichtern und ein automatisches Einloggen ermöglichen.

Über Ihre Browsereinstellungen haben Sie die Möglichkeit, Cookies abzulehnen, Cookies von Ihrem Rechner zu löschen, Cookies zu blockieren oder vor dem Setzen eines Cookies gefragt zu werden. Dazu können Sie über die Hilfe- Funktion in der Menüleiste Ihres Webbrowsers nachlesen, wie Sie die Speicherung neuer Cookies verhindern können. Die von uns gesetzten Cookies werden nach jeder Sitzung wieder von Ihrem Rechner gelöscht.

7. Google Analytics

Unsere Website benutzt Google Analytics. Dabei handelt es sich um einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google”). Google Analytics verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Ihre Person ermöglichen. Informationen über die Benutzung dieser Website, welche durch den Cookie erzeugt werden, werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und sodann dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf unserer Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.

Lediglich in Ausnahmefällen findet eine Übertragung der vollen IP-Adresse an einen Server von Google in den USA, wo sie dann gekürzt wird, statt. Google wird diese Informationen sodann im Auftrag des Betreibers dieser Website benutzen, um die Nutzung der Website durch Ihre Person auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Es findet keine Zusammenführung der im Zusammenhang mit Google Analytics von Ihrem Browser übermittelten IP-Adresse mit anderen Daten von Google statt.

Durch entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software können Sie einer Speicherung der Cookies entgegenwirken. Allerdings werden Sie dann nicht alle verfügbaren Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Schließlich können Sie die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern. Laden Sie dazu das unter dem folgenden Link verfügbare Browser Plug-in herunter und installieren es anschließend: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.