Rechtsanwalt und Notar a.D. 
Ulrich Feinen

Ulrich Feinen
Ulrich FeinenRechtsanwalt und Notar a.D.
Nach meinem Studium der Rechts- wissenschaft an der Freien Universität Berlin und Referendariat in der auf Urheber- und gewerblichen Rechtsschutz spezialisierten Kanzlei Prof. Dr. Nordemann Vinck und Hertin (heute Boehmert & Boehmert) arbeitete ich zwischen 1974 und
1983 als angestellterRechtsanwalt in einer der damals größten wirtschaftsrechtlich ausgerichteten Anwalts- und Notariatskanzleien Berlins – der Sozietät Quack Kühn und Partner. Dort habe ich das zivilrechtliche Prozeßderzernat betreut. Die Schwerpunkte meiner Tätigkeit lagen im Bereich Zivil-, Bau-und Architektenrecht, Arbeits- und Wettbewerbsrecht.

Seit 1984 führe ich am Kurfürstendamm eine eigene Anwaltskanzlei. Der Schwerpunkt meiner Tätigkeit liegt im allgemeinen Zivilrecht, Mietrecht, Familienrecht, privates Bau- und Architektenrecht sowie Immobilienrecht.

Im Januar 1985 wurde ich als Notar zugelassen. Im Auftrag der Kammergerichtspräsidenten habe ich zusätzlich zu meinem eigenen Notarbereich diverse umfangreiche Notariatsverwaltungen bearbeitet. Mit Vollendung des 70. Lenbensjahres habe ich das Notaramt beendet.